SWR - Interview am 12.08.2020

"Das macht man nicht – oder doch? Wie uns unsere kulturellen Tabus prägen"

Unpünktlich sein? Mit vollem Mund sprechen? Sich im Gesicht tätowieren lassen? Das macht man nicht – oder doch? Jede Kultur hat ihre eigenen ungeschriebenen Regeln, was man darf und was tabu ist. Ob Tischsitten, Sexualität oder auch nur die Art und Weise, wie man Nein sagt. Das alles kann sich sehr unterscheiden. Als Kind saugt man solche Regeln und Tabus auf und denkt, sie seien der Normalfall – bis man auf Menschen aus anderen Kulturen mit ganz anderen Tabus trifft, sei es als Geschäftsreisender, Asylbewerber oder auch, wenn man mit „Migrationshintergrund“ in zwei verschiedenen Welten zu Hause ist. Wo stoßen unterschiedliche Tabus zusammen? Wie kommt man klar mit solchen Unterschieden? Wie kann man das Anderssein überbrücken? Darüber sprechen Sabine Brütting und Mark Kleber mit einem Italiener, der an der Volkshochschule Stuttgart mit vielen Kulturen zu tun hat, mit Refiye und Soraya, den beiden Podcasterinnen von „Chai Society“, und mit einem Trainer, der u.a. Manager und Verwaltungsleute In Interkultureller Kompetenz schult. (Podcast 48.44min.)
https://www.swr.de/international/unseresendungen/swr-aktuell-mondial-12-das-macht-man-nicht-oder-doch/-/id=2900538/did=25332874/nid=2900538/1fk3on/index.html

 top